Ministerium für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft Baden-Württemberg
Umweltinformationssystem BW
Umwelt erleben
Kreis Esslingen / Albtrauf Stuttgart Mannheim, Heidelberg und Rhein-Neckar-Kreis Kreis Waldshut Kreis Lörrach Kreis Breisgau-Hochschwarzwald, Freiburg Schwarzwald-Baar-Kreis Kreis Emmendingen Ortenaukreis Kreis Rottweil Kreis Tuttlingen Zollernalbkreis Kreis Freudenstadt Kreis Sigmaringen Kreis Konstanz Bodenseekreis Kreis Ravensburg Kreis Biberach Kreis Heidenheim Alb-Donau-Kreis, Ulm Kreis Göppingen Kreis Reutlingen Kreis Tübingen Kreis Böblingen Rems-Murr-Kreis Kreis Ludwigsburg Kreis Calw Kreis Rastatt, Baden-Baden Enzkreis, Pforzheim-Stadt Kreis Karlsruhe, Karlsruhe-Stadt Kreis Heilbronn, Heilbronn-Stadt Kreis Ostalb Kreis Schwäbisch Hall Kreis Hohenlohe Main-Tauber-Kreis Neckar-Odenwald-Kreis Karte
Suche
Suche in …

Umwelt erleben

 
 
Bild: Walderlebnispfad Kinder Wassergucker
Umwelt erleben -Entdeckungen unter Wasser
(© NatZka, Autor: H. Dannenmayer)

Kinder entdecken und beobachten das Leben unter Wasser.

Umwelt erleben in Baden-Württemberg

Baden-Württemberg ist ein Bundesland mit einer überaus großen landschaftlichen Vielfalt. Es steckt voller faszinierender Orte und Gelegenheiten die Umwelt zu erleben.

Reizvolle Landschaften wie Schwarzwald und Schwäbische Alb, Neckartal und Bodensee, Hohenlohe und Allgäu laden zum Entdecken ein. Wälder, Berge, Hochebenen, Moorlandschaften, Flusstäler – intakte Umwelt in über 2.000 Natur- und Landschaftsschutzgebieten; mit Seen, Weihern und Flüssen.

Römer, Staufer und Alemannen, Herzöge und Kurfürsten, alle haben hier ihre Spuren hinterlassen. Da gibt es noch Reste vom Limes, dem römischen Grenzwall oder die Burg Hohenzollern als Stammsitz des letzten deutschen Kaisergeschlechts. Viele große und kleine Burgen, Schlösser und Ruinen zeugen von unserer bewegten Geschichte.

Als Kartengrundlage dieses Zugangs dient Google Maps. Klicken Sie auf einen der nebenstehenden Landkreise oder wählen Sie die interaktive Kartenansicht oben links zur Auswahl. Nach dem Laden der Google-Karte erscheinen rote Fahnensymbole. Hinter jedem Fähnchen verbirgt sich ein Umwelterlebnis. Nach Anklicken zeigt sich eine Vorschau mit Bild und Kurzbeschreibung. Einige Regionen sind auch mit Google Street View anschaubar. Ziehen Sie dazu das kleine hellbraune Männchen an der Kartenskalierung mit der linken Maustaste zum ausgewählten Zielort.

Mit dem kostenlosen mobilen Umweltassistenten "Meine Umwelt" können Sie die Erlebnisziele auch mittels ihres Smartphones oder Tablet-PCs direkt anwählen.