Ministerium für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft Baden-Württemberg
Umweltinformationssystem BW
Bild: Feuerlibelle (Crocothemis erythraea), Sommer
Feuerlibelle (Crocothemis erythraea) auf ihrer Sitzwarte im Schilf
(© M. Linnenbach)

Die Feuerlibelle (Crocothemis erythraea) stammt ursprünglich aus dem Mittelmeerraum. Im Zuge des Klimawandels ist das Insekt in den 1990er Jahren bei uns eingewandert. Inzwischen zählt die Art in Baden-Württemberg als  bodenständig. Crocothemis-Weibchen geben ihre Eier nach Art der Segellibellen (Libelluliden) frei ins Wasser ab indem sie durch rhythmisches Auf- und Niederbewegen des Abdomens die Eier an der Wasseroberfläche abstreifen. Dabei werden sie nie von einem Männchen begleitet.

Libelle des Jahres 2011.