Ministerium für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft Baden-Württemberg
Umweltinformationssystem BW
Bild: Heiligenberg bei Heidelberg, Klosterruine
Heiligenberg bei Heidelberg, Klosterruine St. Michael
(© M. Linnenbach)

Im Jahr 1023 wurde auf dem Heiligenberg bei Heidelberg das St. Michaelskloster unter Abt Reginbald gegründet und in der Folgezeit bis in die Mitte des 13. Jh. schrittweise zu einer stattlichen Klosteranlage ausgebaut. Heute stehen hier nur noch die aus Buntsandstein errichteten Grundmauern, die einen guten Eindruck davon geben, wie Gebäude und Seitenschiffe einst angelegt waren.


weiterführende Literatur:

Renate Ludwig / Peter Marzolff (1999): Der Heiligenberg bei Heidelberg. Führer zu archäologischen Denkmälern in Baden-Württemberg, hg. von Landesdenkmalamt Baden-Württemberg, dem Förderkreis Archäologie in Baden und der Gesellschaft für Ur- und Frühgeschichte im Württemberg und Hohenzollern.
Band 20. Stuttgart, Theiss: 1999