Ministerium für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft Baden-Württemberg
Umweltinformationssystem BW
Erstes Element Vorheriges Element (Element 1 von 13: Bild) Nächstes Element Letztes Element
Am Thomaswehr in Daxlanden, Mühlgraben zur Appenmühle (linke Abzweigung)
Am Thomaswehr in Daxlanden, Mühlgraben zur Appenmühle (linke Abzweigung)
(© LUBW, Autor: M. Linnenbach)

Das Thomaswehr verzweigt die Alb flussabwärts in zwei Arme. Der linke Seitenarm fließt zur Appenmühle (Mühlgraben), der rechte Arm fließt ungehindert in Richtung Wörth. Unterhalb des Wehres beginnt ein relativ naturnaher Flussabschnitt. Beiderseits säumen Erlen die unverbauten Ufer.

Erstes Element Vorheriges Element (Element 1 von 13: Bild) Nächstes Element Letztes Element