Ministerium für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft Baden-Württemberg
Umweltinformationssystem BW
Erstes Element Vorheriges Element (Element 1 von 20: Bild) Nächstes Element Letztes Element
Neckarinsel Oberer Wörth beim Botzheimer Wasen (Rhein-Neckar-Kreis)
Neckarinsel Oberer Wörth beim Botzheimer Wasen (Rhein-Neckar-Kreis)
(© privat, Autor: C. Ritter)

Die Neckaraue zwischen Botzheimer Wasen und der Neckarinsel Oberer Wörth steht seit 1986 unter Schutz (Aufn. November 2010). Die Vegetation der Aue am Unteren Neckar besteht aus Schilfröhrichten und Weiden, stellenweise vermischt mit Ulme und Eiche als Standortstypen der Hartholzaue.

Noch im 19. Jahrhundert bildete der Neckar am Unterlauf  zahlreiche Inseln aus. Je nach Bewuchs unterschied man zwischen Griene (= sandige, kiesige Inseln, die nur mit Buschwerk bewachsen sind) und Wörthe (= bewaldete Flussinseln).

Erstes Element Vorheriges Element (Element 1 von 20: Bild) Nächstes Element Letztes Element