Ministerium für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft Baden-Württemberg
Umweltinformationssystem BW
Erstes Element Vorheriges Element (Element 1 von 5: Bild) Nächstes Element Letztes Element
Der Aachtopf (Aufn. Frühjahr 2014)
Der Aachtopf (Aufn. Frühjahr 2014)
(© LGRB, Autor: K. Rilling)

Die großen Wassermengen, die am Quelltopf zu tage treten, mischen sich mit wechselnden Anteilen aus versickerndem Donauwasser und Karstwasser aus dem Einzugsgebiet der Quelle.

Erstes Element Vorheriges Element (Element 1 von 5: Bild) Nächstes Element Letztes Element