Ministerium für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft Baden-Württemberg
Umweltinformationssystem BW
Bodenseekreis
Kreis Esslingen / Albtrauf Stuttgart Mannheim, Heidelberg und Rhein-Neckar-Kreis Kreis Waldshut Kreis Lörrach Kreis Breisgau-Hochschwarzwald, Freiburg Schwarzwald-Baar-Kreis Kreis Emmendingen Ortenaukreis Kreis Rottweil Kreis Tuttlingen Zollernalbkreis Kreis Freudenstadt Kreis Sigmaringen Kreis Konstanz Bodenseekreis Kreis Ravensburg Kreis Biberach Kreis Heidenheim Alb-Donau-Kreis, Ulm Kreis Göppingen Kreis Reutlingen Kreis Tübingen Kreis Böblingen Rems-Murr-Kreis Kreis Ludwigsburg Kreis Calw Kreis Rastatt, Baden-Baden Enzkreis, Pforzheim-Stadt Kreis Karlsruhe, Karlsruhe-Stadt Kreis Heilbronn, Heilbronn-Stadt Kreis Ostalb Kreis Schwäbisch Hall Kreis Hohenlohe Main-Tauber-Kreis Neckar-Odenwald-Kreis Karte
Suche
Suche in …
Erlebnisgebiete der Region
Pfahlbaumuseum Unteruhldingen
Das neue Pfahlbaumuseum in Uhldingen-Mühlhofen wurde 1996 eröffnet
(Element 1 von 4: Bild)
Bild: Pfahlbaumuseum Unteruhldingen, Bodenseekreis
Erstes Element Vorheriges Element Bild vergrößern Nächstes Element Letztes Element

Pfahlbaumuseum Unteruhldingen -

Freilichtmuseum und Forschungsinstitut

Strandpromenade 6

88690 Uhldingen-Mühlhofen

Finanziert wird das Museum ausschließlich durch Eintrittsgelder und Spenden.


Die UNESCO hat am 27. Juni 2011 die prähistorischen Pfahlbauten rund um die Alpen als Weltkulturerbe anerkannt, darunter auch das Pfahlbaumuseum am Bodenseeufer bei Unteruhldingen. Die heutigen, rekonstruktierten Pfahlbauten am Bodensee gründen auf den Erkenntnissen der bisherigen Ausgrabungen und Forschungsarbeiten. Sie werden vom angegliederten Museum und seinem Forschungsinstitut in Zusammenarbeit mit den zuständigen Fachbehörden anschaulich präsentiert.

 
Kartenansicht

Bodenseekreis

Klicken Sie doppelt auf die Karte, um sie zu zentrieren und gleichzeitig zu zoomen.
Klicken Sie einmal auf einen Marker, um weitere Informationen über den Erlebnisort zu erfahren.