Ministerium für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft Baden-Württemberg
Umweltinformationssystem BW
Erstes Element Vorheriges Element (Element 1 von 22: Bild) Nächstes Element Letztes Element
Naturschutzgebiet Rutschen (Ldkr. Reutlingen)
Naturschutzgebiet Rutschen (Ldkr. Reutlingen)
(© LUBW, Autor: G. Albinger)

Das Naturschutzgebiet hat eine Größe von 350 ha. Bedeutender Lebensraum mit landschaftsprägender Felsengruppe von 600 m Länge, 60 m Breite und über 40 Höhenmeter in den Oberen Felsenkalken des Weißjura ε. Trockenwarme bis humide Laubmischwaldgesellschaften, Trockenrasen- und Mauerfugengesellschaften; Lebensräume seltener Insekten, Fledermäuse sowie felsbewohnender Vogelarten.

In der näheren Umgebung finden sich historisch bedeutende Plätze, wie eine Alamannensiedlung auf dem Runden Berg oder das erloschene Kloster Güterstein.

Erstes Element Vorheriges Element (Element 1 von 22: Bild) Nächstes Element Letztes Element