Ministerium für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft Baden-Württemberg
Umweltinformationssystem BW
Vorherige Seite Nächste Seite
 

Echografie Schiff

Bild: Echogramm 1, Raddampfer
Schiffswrack am Grund des Bodensees, Echogramm
(© ISF, 2003)

Das Echogramm vom Seebodenzeigt die Umrisse eines Schiffswracks.

Seit jeher wird der Bodensee von Schiffen befahren. So verwundert es nicht, dass auf dem Grund auch zahlreiche Wracks liegen. Ein besonders spektakuläres Beispiel ist der Raddampfer ,,Jura", der unter Wasser sogar unter Denkmalschutz gestellt wurde. Die 1854 gebaute Jura wurde 1861 in demontiertem Zustand vom Neuenburger See über Luzern mit Pferdefuhrwerken an den Bodensee gebracht. 1864 sinkt das Schiff nach einer Kollison im dichten Nebel mit dem Dampfschiff "Zürich".

Die Aufnahme vom Seeboden zeigt deutlich die Umrisse eines Schiffswracks. So kann der Grund des Sees systematisch nach natürlichen und archäologischen Strukturen abgesucht werden.

Übersicht:

1 Echografie Schiff
2 Echografie Flugzeug