Ministerium für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft Baden-Württemberg
Umweltinformationssystem BW
Mannheim, Heidelberg und Rhein-Neckar-Kreis
Kreis Esslingen / Albtrauf Stuttgart Mannheim, Heidelberg und Rhein-Neckar-Kreis Kreis Waldshut Kreis Lörrach Kreis Breisgau-Hochschwarzwald, Freiburg Schwarzwald-Baar-Kreis Kreis Emmendingen Ortenaukreis Kreis Rottweil Kreis Tuttlingen Zollernalbkreis Kreis Freudenstadt Kreis Sigmaringen Kreis Konstanz Bodenseekreis Kreis Ravensburg Kreis Biberach Kreis Heidenheim Alb-Donau-Kreis, Ulm Kreis Göppingen Kreis Reutlingen Kreis Tübingen Kreis Böblingen Rems-Murr-Kreis Kreis Ludwigsburg Kreis Calw Kreis Rastatt, Baden-Baden Enzkreis, Pforzheim-Stadt Kreis Karlsruhe, Karlsruhe-Stadt Kreis Heilbronn, Heilbronn-Stadt Kreis Ostalb Kreis Schwäbisch Hall Kreis Hohenlohe Main-Tauber-Kreis Neckar-Odenwald-Kreis Karte
Suche
Suche in …
Die Sandhausener Dünen
Südosthang der Pferdtriebsdüne
(Element 1 von 20: Bild)
Bild: Binnendünen Sandhausen
Erstes Element Vorheriges Element Bild vergrößern Nächstes Element Letztes Element

Unsere Dünen- und Flugsandgebiete bieten einen einzigartigen Lebensraum für sehr seltene und gefährdete Tiere und Pflanzen. Deshalb wurden auch die bislang noch ungeschützten Flächen der offenen Binnendünen und Sandrasen durch das Biotopschutzgesetz, das am 1992 in Kraft trat, unter Schutz gestellt.

 


Ausgewählte Literatur:

 

BREUNIG, Th. & G. THIELMANN (1992): Binnendünen und Sandrasen.- Biotope in Baden-Württemberg (Hrsg. Umweltministerium Bad.-Württ.).- (1): 36 S.; Karlsruhe.

Wandern auf Dünen:
Weitere Informationen
In der Nähe befinden sich:
 
Kartenansicht

Klicken Sie doppelt auf die Karte, um sie zu zentrieren und gleichzeitig zu zoomen.
Klicken Sie einmal auf einen Marker, um weitere Informationen über den Erlebnisort zu erfahren.