Ministerium für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft Baden-Württemberg
Umweltinformationssystem BW
Mannheim, Heidelberg und Rhein-Neckar-Kreis
Kreis Esslingen / Albtrauf Stuttgart Mannheim, Heidelberg und Rhein-Neckar-Kreis Kreis Waldshut Kreis Lörrach Kreis Breisgau-Hochschwarzwald, Freiburg Schwarzwald-Baar-Kreis Kreis Emmendingen Ortenaukreis Kreis Rottweil Kreis Tuttlingen Zollernalbkreis Kreis Freudenstadt Kreis Sigmaringen Kreis Konstanz Bodenseekreis Kreis Ravensburg Kreis Biberach Kreis Heidenheim Alb-Donau-Kreis, Ulm Kreis Göppingen Kreis Reutlingen Kreis Tübingen Kreis Böblingen Rems-Murr-Kreis Kreis Ludwigsburg Kreis Calw Kreis Rastatt, Baden-Baden Enzkreis, Pforzheim-Stadt Kreis Karlsruhe, Karlsruhe-Stadt Kreis Heilbronn, Heilbronn-Stadt Kreis Ostalb Kreis Schwäbisch Hall Kreis Hohenlohe Main-Tauber-Kreis Neckar-Odenwald-Kreis Karte
Suche
Suche in …
Erlebnisgebiete der Region
Steinerner Tisch
Steinerner Tisch bei Waldwimmersbach, errichtet 1851
(Element 1 von 3: Bild)
Bild: Steinerner Tisch, Lobbach, Nahaufnahme
Erstes Element Vorheriges Element Bild vergrößern Nächstes Element Letztes Element

Der eingemeißelten Inschrift nach, wurde das Kulturdenkmal im Jahr 1851 errichtet. Ursprünglich stand an nahezu gleicher Stelle bereits ein anderer Steintisch. Er wurde angeblich in den Wirren der Badischen Revolution (1848/49) zerstört.

Der Steinerne Tisch bei Lobbach-Waldwimmersbach im Rhein-Neckar-Kreis wurde 1851 errichtet. Das Kulturdenkmal genießt im Kleinen Odenwald große Beliebtheit als Wanderziel. Der markante Kreuzungspunkt zwischen den Wald-Distrikten Epfenberg, Überhau und Eulenberg ist von der Kreisstraße 4103 (Waldwimmersbach - Neckarhäuserhof) über einen Rundwanderweg gut erreichbar.

 
Kartenansicht

Mannheim, Heidelberg und Rhein-Neckar-Kreis

Klicken Sie doppelt auf die Karte, um sie zu zentrieren und gleichzeitig zu zoomen.
Klicken Sie einmal auf einen Marker, um weitere Informationen über den Erlebnisort zu erfahren.