Ministerium für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft Baden-Württemberg
Umweltinformationssystem BW
Erstes Element Vorheriges Element (Element 14 von 14: Bild) Nächstes Element Letztes Element
Damm in den Mathäuswiesen (Aufn. 1952)
Damm in den Mathäuswiesen (Aufn. 1952)
(© Stadt Hockenheim, Autor: Grein)

Der Pfad über die Dammkrone führte früher zur Ziegelei (Vereinigte Speyerer Ziegelwerke AG) am Rhein. Das Unternehmen wurde am 22.05.1889 gegründet. Dabei fusionierten Ziegelei Jakob Ganter u. Cie. und die Speyerer Dampfziegeleien zur Firma Vereinigte Speyerer Zielgewerke AG. Geschäftszweck war die Herstellung von Dachziegeln und Backsteinen. Die Back- und Ziegelsteinproduktion wurde 1961 eingestellt. 1968/69 erwarb die Dachziegelwerke Ergoldsbach AG die Aktien der Vereinigten Speyerer Ziegelwerke AG. Kurz darauf erfolgte die Fusion zur Erlus AG mit Sitz in Neufahrn. Im Jahr 2000 stellte die Erlus AG den Betrieb ein und veräußerte den Standort der MVG Mineralfaser-Verwertungs-Gesellschaft GmbH.

Erstes Element Vorheriges Element (Element 14 von 14: Bild) Nächstes Element Letztes Element